Welt ohne Mond

MondEr ist gezeichnet von Kratern, sorgt für Ebbe und Flut und erhellt die dunkle Nacht: Die Rede ist von unserem Mond, der treue Begleiter der Erde, der seit Milliarden von Jahren unseren Planeten umkreist. Seine Existenz ist für uns selbstverständlich. Aber: Was wäre, wenn der Mond verschwände? Weiterlesen

Advertisements

Saturn ist nicht ganz dicht

Saturn DichteNicht dicht genug? Klingt wie eine Beleidung. Armer Saturn. Alle Planeten planschen und tauchen fröhlich in der galaktisch großen Badewanne herum. Nur Saturn scheint irgendwie keinen Spaß zu haben. Es ist nicht so, dass er nicht schwimmen kann oder ihn seine Ringe wie Schwimmflügel davon abhalten würden. Er kann einfach nicht tauchen. Weil er eben nicht ganz dicht ist. Weiterlesen